Für unterwegs

Datum:

24.05.2019

Lesezeit:

< 1 min

Text:

eeMobility GmbH

Foto:

Unsplash.com

eeDrive: für den flexiblen Fahrer ohne festen Stellplatz, der die eeMobility-App nur für unterwegs für Pool- oder Privatfahrzeug nutzt

eeMobility-Ladekarte und eeMobility-App – für alle Fahrzeuge, die am Standort und oder unterwegs laden

Mehr als 1.000 Fahrer sind mit den erprobten Lösungen von eeMobility elektrisch mobil. Der Umstieg auf Elektromobilität kann so einfach sein, wenn für Sie aus Tanken nun Laden wird:

  • einfacher Zugang und bequeme Abrechnung aller Ladevorgänge je nach Aufwand
  • Direktabrechnung mit Fahrern oder Unternehmenskostenstellen
  • für alle Fahrzeuge, auch ohne Heimladelösung
  • Zugang zum Firmenladenetzwerk
  • europaweit öffentlich laden

So geht’s:

  1. Registrierung des Fahrers bei eeMobility
  2. Übergabe der eeMobility-Ladekarte und eeMobility-App
  3. Freischaltung des Fahrers für über 50.000 öffentliche Ladepunkte sowie das Firmenladenetzwerk des Arbeitgebers
  4. monatliche Abrechnung mit dem Fahrer oder über die Kostenstelle
 

Seien Sie dabei!